Biography


Ines’ professional life had started in Austria, where she was born. As she had been interested in discovering new countries and cultures, she then moved to Paris to learn French and ended up staying there. Her professional career led her to occupy positions in international companies : First in the French subsidiary of a Swedish graphical paper manufacturer and from 2006 in prestigious Maisons of the LVMH Group. All those different experiences in various cultures of countries and companies have shaped her sensitivity regarding human interactions. As a systemic practitioner, Ines helps individuals and groups aiming to improve their internal et external relations and interactions by working on their adaptability and creativity. As a result, they will achieve better communication, collaboration and, as a consequence, a better productivity. /---/ Ines ist Österreicherin und hat dort hat ihren beruflichen Werdegang begonnen. Schon bald ist sie dem Ruf der Ferne gefolgt, um neue Kulturen und Sprachen zu entdecken. Sie ist nach Paris gezogen, um dort französisch zu lernen und schließlich dort geblieben. Ihre Karriere setzte sie fort, indem sie Funktionen in Firmen mit internationaler Reichweite übernahm: Zuerst in der Filiale eines schwedischen Herstellers von grafischen Papieren und ab 2006 in renommierten Häusern der LVMH Gruppe. All diese verschiedenen Erfahrungen haben Ines die Bedeutung der zwischenmenschlichen Beziehungen in allen Lebensbereichen klar gemacht. Heute begleitet sie Einzelpersonen und Gruppen, die danach streben ihre Verhältnisse nach innen und außen zu verbessern, indem sie an ihrer Anpassungsfähigkeit und Kreativität arbeiten. Das Ergebnis sind verbesserte und effektivere Kommunikation, Zusammenarbeit und Produktivität.

Education


DESU Université Paris 8. Fabulous Systemic Learning. Clean Language and Clean Space (Clean Learning UK).

Skills


Individual coaching

Book your coaching now